Bärlauch Öl

IMG_0675

Zutaten:

frischer Bärlauch
Olivenöl

Rezept:

Den Bärlauch sauber machen und mit Öl zusammen in den Standmixer geben.
Das Mischungsverhältnis kann man individuell variieren – wir wollten ein Öl welches wir zum würzen und marinieren bei Fleisch oder für Salate nutzen können, deshalb haben wir eine recht intensive Mischung gemacht.
Einfach die Bärlauch-Öl Mischung immer wieder probieren und seinen individuellen Geschmackspunkt finden.

Das fertige Öl lässt sich in einer sauber verschlossenen Flasche an einem kühlen Ort fast ein Jahr lang lagern.