Hefezopf

IMG_1037
Was gibt es leckeres als den Geruch von frisch Gebackenem im Haus?!
Für mich ist damit das Gefühl von „zu Hause“ verbunden….

Zutaten:
1/2 Würfel frische Hefe
250ml Milch
500g Mehl
70g Zucker
80g weiche Butter
2 Eier
Hagelzucker
Salz

Rezept:

Die Milch leicht erwärmen und die frische Hefe hineinbröckeln und sich auflösen lassen.
In einer Schüssel das Mehl, den Zucker und das Salz vermischen und danach die Hefemilch hineingeben und das ganze ca. 15 Minuten gut durchkneten.
Den Teig abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde lang gehen lassen.
Anschließend den Teig noch mal durchkneten und in 3 gleich große Teile teilen und zu langen Strängen formen um diese dann auf dem Backblech zu einem Zopf zu flechten und nochmal 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
Den Ofen auf 150 Grad vorheizen, den Teig mit Eigelb anpinseln und mit dem Hagelzucker bestreuen und dann für 35 Minuten in den Ofen.

Fertig ist das leckere Kunstwerk!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.