Gin-Tonic Sorbet

IMG_4426

Zutaten:

300ml Wasser
300g feiner Zucker
300ml Tonic Water
2 EL Gin
2 Limetten (Bio)

Rezept:

Man sollte mit der Vorbereitung einen Tag vor dem gewünschten Verzehr beginnen!

Das Wasser und Zucker zusammen in einen Topf geben und unter regelmäßigen Rühren zum Kochen bringen und 5 Minuten lang leicht einreduzieren lassen.
Den entstandenen Sirup anschließend auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann das Tonic Water zugeben und über Nacht imKühlschrank runter kühlen lassen.

Am nächsten Tag den Gin, den Limettensaft und -abrieb in die gekühlte Mischung geben und dann das ganze in die Eismaschine füllen.

Wir nutzen den Icemaker von Kitchenaid – je nach Eismaschine können sich die Laufzeiten natürlich unterscheiden. Nach 30 min hat das Sorbet bei uns eine leicht kristallisierte Konsistenz, dann füllt man die Masse um, in eine Gefrierschüssel und stelle diese in die Truhe für ca. 2-3h. Hierbei kann man ganz individuell nach eigenem Geschmack den Zeitpunkt abpassen, wann das Sorbet den gewünschten Härtegrad erreicht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.