Bärlauch Öl

Zutaten:

frischer Bärlauch
Olivenöl

Rezept:

Den Bärlauch sauber machen und mit Öl zusammen in den Standmixer geben.
Das Mischungsverhältnis kann man individuell variieren – wir wollten ein Öl welches wir zum würzen und marinieren bei Fleisch oder für Salate nutzen können, deshalb haben wir eine recht intensive Mischung gemacht.
Einfach die Bärlauch-Öl Mischung immer wieder probieren und seinen individuellen Geschmackspunkt finden.

Das fertige Öl lässt sich in einer sauber verschlossenen Flasche an einem kühlen Ort fast ein Jahr lang lagern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.